Freiheit

Innovation basiert auf Freiheit.

Sicherlich könnte man den Begriff "Innovation" auch anders verwenden, als ich ihn im Rahmen meiner einfachen Wirtschaftsmodelle hier verwende.

Und das gilt noch viel mehr für den Begriff von Freiheit, den ich jetzt einführen möchte. Es geht deshalb im Folgenden nicht um die Frage "Was ist Freiheit", sondern um eine spezifische Eigenschaft wirtschaftlicher Systeme, für welche ich per Definition den Begriff "Freiheit" verwende, weil es damit auch einfach sehr viel zu tun hat.

Erinnern wir uns noch mal an das Beispiel aus dem letzten Kapitel:

Wir hatten ein abgeschlossenes Wirtschaftssystem aus einem Getreidebauern, einem Jäger und einem Hüttenbauer, die sich gegenseitig versorgt haben. Dann kam ein Vierter mit Fruchtjoghurt in den Kreislauf und es gab ein Wirtschaftswachstum:

Die anderen 3 erhöhten ihre Kapazitäten und versorgten den Vierten mit (Konzentration) und dieser versorgte sie dafür mit Fruchtjoghurt (Innovation).

Bevor ich auf die Freiheit komme, möchte ich noch eine Sache klarstellen:

Das Umsatzwachstum hätte auch ohne den Vierten Teilnehmer funktioniert:

Der Getreidebauer schafft seine Arbeit in immer kürzerer Zeit, bis er schließlich den ganzen Nachmittag frei hat (Konzentration). An seinen freien Nachmittagen erfindet er nun den Fruchtjoghurt selbst (Innovation).

Allerdings haben die anderen beiden nun noch nicht die Mittel, um den Fruchtjoghurt zu kaufen. Da sie das neue Produkt aber unbedingt haben wollen, lassen sie sich auch schnell etwas einfallen, um mehr einzunehmen:

Der Jäger gründet eine Yogaschule mit angeschlossenem Wellnessbereich und der Hüttenbauer erfindet den Wintergarten und schalldichte Fenster, was seine Hütten teurer macht (Innovation).

Beide können das natürlich nur, weil sie vorher auch ihre bestehenden Produktionsprozesse effektiver gemacht haben (Konzentration).

Auch hier sieht man, wie Innovation und Konzentration zusammenwirken.

Aber was man an dieser Darstellung auch sieht:

Die Innovation basiert auf der Freiheit, neue Dinge entwickeln und ausprobieren zu können.

Innovation braucht freie zeitliche, geistige und materielle Kapazitäten.

nächstes Kapitel: Geldschöpfung (Geld und Kredite)
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten:
Stichworte:
Freiheit
Innovation
Konzentration