Stufen wirtschaftlichen Handelns

Die folgende Darstellung ist ein Modell.

Ein Modell ist eine vereinfachte Darstellung der Realität.

Konkret geht es um eine fiktive Geschichte der Wirtschaft.

Ziel ist das Verständnis einer Reihe von Begriffen, die mit Wirtschaft zu tun haben.

Viele Begriffe sind so kompliziert geworden und abgehoben von ihrer eigentlichen ursprünglichen Bedeutung, dass ihre eigentliche Bedeutung dabei untergegangen ist.

Das soll das folgende Modell ändern.

Wir wollen uns damit ein Verständnis vom Wesen der Dinge (bezogen auf wirtschaftliches Handeln) neu erarbeiten.

Stufe 0: Jeder sorgt für sich selbst

Stufe 1: Tausch und Spezialisierung

Stufe 2: Geld als Tauschmittel

Stufe 3: Staat und Steuern

nächstes Kapitel: Stufe 0: Jeder sorgt für sich selbst (Stufen wirtschaftlichen Handelns)
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten:
Stichworte:
Handeln